Julia®-Concept

Das Julia®-Programm

Mit unserer Leistung eröffnen wir Zahnmedizinern die Möglichkeit, Ihren Patientinnen und Patienten, zahnfarbene Kronen und Brücken als kostengünstige Alternative zur Kassenversorgung zu bieten. Möglich wird das durch die industrielle Fertigung von Sonderkonstruktionen, von Stegen und Brückengerüsten, die passgenau auf vorhandene Implantate aufgesetzt werden können und von Vollkeramik in hoher Form- und Farbästhetik.

Intraoral – Neue Technologie zum Anfassen

Julia® Intraoral ist der Mundscan für die Zukunft in Ihrer Zahnarztpraxis.

Der Service wird Sie überzeugen. Wir unterstützen Sie in Ihrer Praxis, verarbeiten diese Daten für die CAD/CAM Fertigung und stellen Ihre Arbeit in einem unserer modernen Fräszentren her. Lernen Sie die moderne Technik im Praxisbetrieb kennen. Die Abnahme von Zahn- und Bissdaten mittels Mundscans ist die Zukunft in Ihrer Praxis.


Blue – Geheimnis transluzenter Farbgebung

Julia® Blue ist ästhetisch natürliches Aussehen zum günstigen Preis.

Blue ist hochästhetische Vollkeramik, die hervorragende Restaurationsergebnisse liefert. Das „Julia Blue Concept‘ basiert auf der CAD/CAM Technologie und wurde für Kronen sowie kleine Brücken entwickelt. Für die Herstellung verwenden wir die besten Werkstoffe namhafter Hersteller.

 

Zahnersatz – Vollkeramik im Glanz

Julia® Vollkeramik ist stabiler Zahnersatz aus vollanatomisch gefrästem Zirkoniumdioxid.

Mit dem Concept ist es möglich monolithischen Zahnersatz aus der Hochleistungskeramik Zirkoniumoxid herzustellen. Das Concept basiert auf der CAD/CAM Technologie und wurde für die preiswerte Herstellung ästhetischer Versorgungen konzipiert. Der Werkstoff ist metallfrei und hat durch seine Materialeigenschaften ein enorm breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten.

 

Hybrid – CoCr Spitzentechnologie

Julia® Hybrid ist das Sintermetall. Eine Fertigungstechnologie der ingenieurtechnischen Spitzenklasse.

Hybrid ist ein NEM Sintermetall für die Gerüstherstellung im Kronen und Brückenbereich, das Material eignet sich hervorragend für weitspannige Brückenversorgungen. Die „Julia Hybrid Fontanelinie“ basiert auf der CAD/CAM Technologie und wurde für die preiswerte Herstellung, metallgestützter Kronen und Brückenversorgungen entwickelt. Der Werkstoff ist ein Meilenstein in Bezug auf Qualität.

onePIECE – Einteilig verschraubbare lmplantataufbauten

Julia® onePIECE ist eine Einzelversorgung mit einem einteiligen lmplantataufbau.

onePIECE ist eine Einzelversorgung mit einem einteiligen lmplantataufbau. Eine Feldspatkeramik-Krone ist mittels Klebeverbindung mit einer Titanbasis zusammengefügt. Ästhetik zum günstigen Preis.

SLIP-ONS – Einmalige Materialkombination

Julia® SLIP-ONS sind Teleskopprothesen mit PEEK-Material (Polyetheretherketon).

SLIP-ONS sind Teleskopprothesen mit den Feder- und Gleiteigenschaften von PEEK.

Heavy Metal – Das härteste Preis-Leistungs-Verhältnis

Julia® Heavy Metal ist die Ergänzung durch fachmännische Keramikschichtung.

Aus Vollmaterial gefräste Kronen, Brücken und Gerüste. Keramisch verblendet.


Vision – Die Präzision in der lmplantatversorgung

Julia® Vision. Die Präzision in der lmplantatversorgung.

Implantatgetragene Brücken und Stege aus NEM oder Titan Klasse 4 mit spannungsfreiem Sitz dank Präzisionsfertigung.

Jetzt Kontakt aufnehmen